Local Marketing in Bestform

Die Konsistenz in der Marketingkommunikation geht oft auf dem Weg von der Zentrale zur Niederlassung oder dem Vertriebspartner vor Ort verloren. Doch das muss nicht sein.

Ob Filiale, Niederlassung oder selbstständiger Außendienst – dezentrale Einheiten stellt es oft vor eine große Herausforderung, die von der Zentrale entwickelte Markenbotschaft und ihre Kommunikationsrichtlinien vor Ort konform umzusetzen. Oft kennen die lokalen Unternehmensvertreter die Corporate-Design-Vorgaben überhaupt nicht oder sind mit ihrer korrekten Umsetzung schlichtweg überfordert. Die Folgen sind für die Marke fatal: Die lokalen Werbemittel entsprechen nicht dem Corporate Design, verwässern den Gesamtauftritt des Unternehmens und das eigentliche Potenzial der Marke bleibt ungenutzt.

Portal als Lösung

Eine praktikable Lösung ist ein onlinebasiertes Portal mit integriertem Web-to-Print-System. Es erlaubt dem Mitarbeiter oder Vertriebspartner vor Ort, seine Marketingkommunikation weitgehend unabhängig im Rahmen der übergeordneten Unternehmenskommunikation umzusetzen. Dabei sind alle Möglichkeiten einer markenkonformen und dennoch individualisierten und personalisierten Medienproduktion und -verwaltung gegeben: vom personalisierten Flyer über Broschüren, die Adaption bundesweiter Kampagnen bis zur mit dem eigenen Porträtfoto individualisierten Anzeige. Zusätzlich lassen sich weitere Features wie Bestellcenter für Werbemittel und POS-Materialien oder die Seminartermin- und Mediaplanung auf Wunsch in das System integrieren.

Hoher Individualisierungsgrad

Das ganze Portal ist einfach zu bedienen und verfügt über einen so hohen Individualisierungsgrad, dass sich vor Ort ansässige Kunden zum Beispiel über Hinweise auf lokale Jubiläumsfeiern punktgenau ansprechen lassen. Gleichzeitig erlaubt es den Nutzern, sich mit allen erforderlichen Werbemitteln oder POS-Ausstattung in beliebigen Mengen zu versorgen. Die automatisierte Abwicklung der Druckaufträge inklusive Statusreports und Rechnungsstellung sorgt für reibungslose Abläufe. Durchgängige Sicherheit garantieren dabei die Datenübertragung auf Basis moderner Verschlüsselungsrechte und die Vergabe individueller Zugriffsrechte.

Lokalen Einheiten ermöglicht Web-to-Print so auf die bestmögliche Art einen konsistenten Markenauftritt, von dem beide Seiten profitieren: die Mitarbeiter und Partner vor Ort vom direkten Zugriff auf die Markenwelt des Unternehmens für ihr Local Marketing und die Zentrale von einem konsistenten Markenauftritt und eine Intensivierung ihrer Kampagnen bis in die lokalen Märkte hinein.