ING-DiBa - Mitarbeiterzeitschrift

Die Aufgabe

Gestaltungsprozess der Mitarbeiterzeitschrift vereinfachen, Aktualität erhöhen und Produktionszeit effektiv verkürzen

Die ING-DiBa, 100-prozentiges Tochterunternehmen des ING-Konzerns, ist mit weit über 6 Millionen Kunden Europas größte Direktbank. Rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verkörpern das Prinzip der Bank, sich in allen Bereichen zu Einfachheit und Klarheit zu bekennen. Diese Übersichtlichkeit und schnelle Erfassbarkeit sollte sich auch in der neuen Mitarbeiterzeitschrift „intern“ widerspiegeln. Zudem wünschte die Bank, die Aktualität der Zeitung durch ein größeres Zeitfenster für die Redaktion zu erhöhen. Dazu sollte sich die reine Produktionszeit vom Satz bis zum Druck wesentlich verkürzen.

  • Union
Die Lösung

Prozessoptimierte Produktion der Mitarbeiterzeitschrift mit dem Online-Redaktionssystem mpm Online Publisher

Die Entscheidung für den mpm Online Publisher fiel bei der ING-DiBa erst nach gründlichen Vergleichstests zwischen mehreren Konkurrenzsystemen. Das Online-System von mpm bot schließlich die beste Gesamtleistung. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit waren alle am Zeitschriftenprojekt beteiligten Abteilungen bei der ING-DiBa schnell in der Lage, den gesamten Produktionsprozess wesentlich effizienter zu gestalten. Jedes Teammitglied konnte in jeder Phase zeitgleich auf das Projekt zugreifen, weil die Systemsoftware auf den gebräuchlichen Programmen Adobe InDesign und Adobe InCopy basiert. Dies bedeutet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und eine einfache Texteingabe ins fertige Layout – ohne Programmierkenntnisse. Wer dabei wann was zu tun hatte, steuerte der mpm Online Publisher automatisiert mithilfe seines integrierten Terminmanagers. Für eine enorme Erleichterung der Abläufe sorgten zudem weitere nützliche Funktionen wie das Versionsmanagement, die individuelle Rechteverwaltung, die Änderungsverfolgung oder die jederzeitige Webansicht.

Das Ergebnis

Eine schnell, sicher und einfach produzierte Mitarbeiterzeitschrift, die bei der Zielgruppe ankommt

Mit dem mpm Online Publisher kann die ING-DiBa ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine gestalterisch und inhaltlich attraktive Zeitschrift bieten, die sich zudem bedeutend aktueller und schneller produzieren lässt. Dies gewährleistet jetzt noch besser die für ein solches Medium erforderliche kontinuierliche, zeitnahe Erscheinungsweise. Zudem macht es der überzeugende Auftritt einfach, Wissen an die Mitarbeiter zu vermitteln, von dem auch die Kunden der Bank profitieren. Die ING-DiBa sieht sich daher in ihrer Entscheidung für die Einführung des mpm Online Publishers bestätigt, den sie übrigens nicht nur für die Produktion der Mitarbeiterzeitschrift erfolgreich nutzt.